Gemeinsam feiern wir - 25 Jahre EDV2000 - hier geht’s zu den Jubiläumsaktionen.
EDV2000

Information zur Registrierkassenpflicht

03.12.2015

Registrierkassenpflicht

Ab 01. Jänner 2016 tritt die Registrierkassenpflicht in Kraft.

Betroffen sind alle Unternehmer, die betriebliche Einkünfte erzielen (Einkunftsarten § 2 Abs. 3 Z.1 bis 3 Einkommensteuergesetz (EStG) 1988), ab einem Jahresumsatz von 15.000 Euro je Betrieb, sofern die Barumsätze 7.500 Euro je Betrieb im Jahr überschreiten.

Detaillierte Informationen bezüglich der Registrierkassenpflicht bekommen Sie unter folgendem Link:

https://www.bmf.gv.at/top-themen/Registrierkassen.html

Für Optiker, Augenärzte & Hörakustiker

Das Modul „Kassa“ der Software Datafral entspricht den Kassenrichtlinien 2012 und der Registrierkassenpflicht.

Für Tierärzte

Die Module „Finanzen“ und „Kassa“ der Software WinVet.net entsprechen beide den Kassenrichtlinien 2012. Das Modul „Kassa“ entspricht außerdem der Registrierkassenpflicht.

Für Anwälte

Momentan wird das Modul „Kassa“ für WinCaus.net programmiert, welches den Kassenrichtlinien 2012 sowie der Registrierkassenpflicht entsprechen wird. Rechtzeitig zum Jahreswechsel wird dieses fertig sein.

Für Unternehmen

Das Modul „Kassa“ der Warenwirtschaft Handel2000 entspricht den Kassenrichtlinien 2012 sowie der Registrierkassenpflicht. Das Modul „Kassa“ der Software Datafral entspricht den Kassenrichtlinien 2012 und der Registrierkassenpflicht.

Aktuelles & Neuigkeiten

  • 09.05.2018

    DSGVO-AUDIT.

    EU-Datenschutzverordnung ab 25.05.2018 - ist Ihre IT schon fit dafür?

  • 19.04.2018

    Neue SpeechExec Enterprise Version 6.0

    Sprechen statt tippen - Philips verbessert Diktierworklfow-Lösung um Mobilität und Sicherheit gemäß der neuen DSGVO.

  • 09.05.2018

    Nutzen Sie Ihre Zeit effizient.

    Gerade in der Medizin ist es aufgrund des Zeitdrucks oft nicht möglich, sich nach Lösungen für den täglichen Stress umzusehen. Wir nehmen Ihnen diese Aufgabe ab und stellen Ihnen ein einzigartiges System vor, das Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern wird.

Sie haben noch Fragen oder brauchen Auskunft?

Wir helfen gerne bei Fragen und Unklarheiten!